Ihr Institut für Anti-Aging und dauerhafte Haarentfernung
 

Fruchtsäurepeeling

Durch Fruchtsäurepeeling  können Sie folgende Effekte bekommen:

  • Verjüngung der obersten Hautschicht
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Reduzierung der Hyperpigmentierung
  • Verfeinerte Poren
  • Pralle glatte Haut
  • Reduktion der Linien und Fältchen 


Die Behandlung kann im ganzen Gesicht oder auch lokal und punktuell -bei z.B. Unreinheiten oder einzelnen Pigmentflecken erfolgen. 

Bei den meisten Säuren schält sich die Haut nach der Behandlung nicht und es gibt keine länger anhaltenden Rötungen und Irritationen. Bei manchen Behandlungen ist dies aber ausdrücklich gewünscht und wird mit Ihnen immer im Vorgespräch besprochen.

Während der Behandlung

Nach der Reinigung der Haut wird das Fruchtsäuregel auf die Haut aufgetragen. Während der Wirkung können Sie ein Kribbeln oder leichtes Brennen auf der Haut verspüren. Während der Behandlung wird die Hautreaktion ständig beobachtet. Ein Unterbrechen der Wirkung ist jederzeit möglich.

Nach dem Peeling

Nach der Behandlung kann Ihre Haut gerötet sein. Zur Beruhigung wird eine Kühlung durchgeführt und es werden spezielle Pflegeprodukte aufgetragen. Auf Wunsch kann ein leichtes Make-up aufgetragen werden, so dass sie im Anschluss an das Peeling wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen können.

Wichtig ist, mindestens zwei Wochen nach einer einzelnen Anwendung, oder vier Wochen nach einer Kurbehandlung, die Sonne zu meiden. Ein Sonnenschutz wird auf jeden Fall empfohlen.

Kurbehandlungen

Um eine Hautproblematik zu beheben und das Hautbild zu verbessern wird eine 6-er Kur in wöchentlichen Abständen empfohlen. Danach, je nach Möglichkeit, alle 4-8 Wochen kann das Peeling wiederholt werden.